Stachelmaus (Acomys)

Vorkommen
Asien, Afrika

Lageplan:

In Frankfurt werden die Goldstachelmaus (Acomys russatus) und die Tibestistachelmaus (Acomys seurati) gehalten.

Merkmale

Beschreibung
Stachelmäuse verfügen über abgeplattete, stachelige Haare auf dem Rücken, die den Tieren auch zu ihrem Trivialnamen verholfen haben. Dieses Stachelkleid ist bei den verschiedenen Arten allerdings unterschiedlich stark ausgeprägt.
Verbreitung
Goldstachelmaus (Acomys russatus): Östliches Ägypten (Sinai-Halbinsel), Saudi-Arabien, Jemen, Oman, Israel, Jordanien
Tibestistachelmaus: Hochgebirge der Zentralsahara
Lebensraum
Alle Arten der Gattung Acomys sind überwiegend nachtaktiv und kommen in trockenen und felsigen Lebensräumen von Pakistan über Arabien bis nach Afrika vor.
Lebensweise
Die gesellig in Gruppen lebenden Stachelmäuse zeigen ein recht hoch entwickeltes Sozialverhalten. So leisten sich die Weibchen untereinander Geburtshilfe und säugen auch fremde Jungtiere.
Sämereien und Gräser, Insekten, Schnecken
Fortpflanzung
Im Gegensatz zu vielen anderen Mäusearten haben Stachelmäuse mit 36-38 Tagen eine recht lange Tragzeit.
Jungenaufzucht
Stachelmäuse bringen nicht die typischen nackten, blinden, hilflosen Mäusejunge zur Welt, sondern 1-5 sehr weit entwickelte Nestflüchter.
Bedrohung
Mit der Ausnahme von Ägypten, wo die Bestände in den letzten 50 Jahren um mehr als 90 % zurückgegangen sind, ist die Goldstachelmaus in ihrem Verbreitungsgebiet sehr häufig. Sie wird deshalb als nicht gefährdet eingestuft. Auch die Tibestistachelmaus ist laut Roter Liste nicht gefährdet.

Paten

Unsere Tierpaten
Goldstachelmaus:
Sabine und Kai Baumert
Hannah Becker
Christoph Böhme
Brigitte Braband
Renate Buchsbaum
Margot Degueldre
Uta Eichler
Liv Erdmann
Paula Kemnitz
Penelope Manzano
Matteo Messer
Tabea Preisenberger
Kathrin Schmidtkunz
Armin Simon
Carina Steuernagel
Chantal Wobito

Tibesti-Stachelmaus:
Frank Braband
Petra Kolmer
Sebastian Kremer
Ameline Schmidt
Maximilian Witt
Patenschaftsbeitrag
25 Euro/Jahr
Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de