Binturong (Arctictis binturong)

Vorkommen
Asien

Lageplan:

Merkmale

Beschreibung
Binturongs haben schwarzes Fell und spitze Ohren. Sie wiegen bis zu 15 kilo. Die weiblichen Tiere sind größer und schwerer als die Männchen.
Verbreitung
Binturongs leben in Süd- und Südostasien.
Lebensweise
Sie leben in tropischen und subtropischen Regenwäldern sowie im Grasland.
Sie ernähren sich von Früchten, fressen aber auch Aas, kleine Tiere, Fische und Vögel.
Bedrohung
Das Fleisch des Binturongs wird mancherorts als Delikatesse angesehen, weshalb die Tiere
gejagt werden. Durch die Abholzung ihres Lebensraums hat sich ihr Bestand im Freiland
drastisch verringert, sie werden von der IUCN als gefährdet eingestuft.

Tierhaltung

Besonderheiten
Der Binturong soll mit den Orang-Utans vergesellschaftet werden.
Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de