Termine & Veranstaltungen

Gibbon-Tag

25. August 2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Gibbon-Haus
Foto: Ingo Hamann

Gibbons gelten als die bedrohtesten Menschenaffen der Welt, doch kaum jemand weiß um die prekäre Lage dieser asiatischen Baumbewohner. An diesem Tag dreht sich am Gibbonhaus alles um das Zootier des Jahres 2019. Die Naturschutzbotschafter informieren am Infomobil umfassend über die Gefährdung Weißwangen-Gibbons und das Projekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt zum Schutz der Gibbons in Vietnam. Außerdem erzählen die Tierpflegerinnen und Tierpfleger bei Schaufütterungen Wissenswertes und Interessantes über die Primaten-Art.

Für den bevorstehenden Einzug des Männchens in das Gehege kann man eine Hängematte basteln und junge Gäste werden zum Bau einer großen Girlande aus Tapetentieren eingeladen. Wer beim Gewinnspiel mitmacht, hat zudem die Chance, bei einer exklusiven Fledermausfütterung dabei zu sein. Dazu gibt es Kaffee, Kakao und Kuchen gegen kleine Spenden, die Gibbon-Schutzprojekten in Laos und Vietnam zugutekommen.

Fütterung mit Tierpfleger-Gespräch um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr.

Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de