Termine & Veranstaltungen

Tag des Gorillas

21. Oktober 2017 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Borgori-Wald
Foto: Matthias Besant

Aktionstag im Borgori-Wald mit vielen Angeboten rund um die faszinierenden Menschenaffen

Die Naturschutzbotschafter laden zum Aktionstag ins Menschenaffenhaus des Frankfurter Zoos ein. Gemeinsam mit den Tierpflegerinnen und Tierpflegern gehen sie mit den Besuchern auf eine Reise in die Welt der Gorillas. So kann man erfahren, wie stark ein Silberrücken eigentlich werden kann, wie sich die Tiere in der Wildnis ernähren und welche Unterschiede es zum Leben im Zoo gibt. Über die Bedrohung der Tiere im östlichen Afrika, speziell über die Situation der Berggorillas im Virunga Nationalpark, klären die Naturschutzbotschafter an ihren zebragestreiften Infomobilen auf. Wissensspiele laden die ganze Familie zum Mitmachen ein, das Gorilla-Café im Foyer des Borgori-Waldes zum Entspannen und Genießen.

Alte Handys zum Recyceln abgeben und damit den Gorillas helfen

Am Aktionstag werden von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) alte Handys gesammelt, damit die wertvollen Rohstoffe, die sich darin befinden, recycelt werden können. Die Erlöse aus dem Verkauf der alten Mobiltelefone an den Recycling-Partner fließen in den Schutz der Berggorillas. Denn deren Lebensraum verschwindet immer mehr. Unter anderem auch, weil dort kostbare Rohstoffe unter der Erde lagern und in der Krisenregion Ostkongo unkontrollierter Rohstoffabbau betrieben wird. Illegal geförderte Metalle wie Gold und Coltan finden dann ihren Weg in unsere Handys.

Die ZGF fördert mit dem Erlös der Handysammlung unter anderem den Aufbau eines digitalen Funknetzes für die Parkranger in Virunga. Dieses Funknetz erhöht nicht nur die Sicherheit und Einsatzfähigkeit der Ranger, sondern schützt den Park auch vor illegalen Aktivitäten wie dem Rohstoffabbau im Park. Es hilft somit, den Lebensraum der letzten Berggorillas zu erhalten.

Wer sein altes Handy beim Aktionstag abgibt, erhält als Dankeschön eine tierisch leckere Tasse Kaffee oder Kakao.

Es gelten die regulären Eintrittspreise. 

Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de