Hospitanten/innen in der Wissenschaftlichen Abteilung gesucht

Der Zoo bietet ausgebildeten Naturwissenschaftlern der Biowissenschaften sowie Tiermedizinern die Möglichkeit, für einen Zeitraum von mindestens drei Monaten in der wissenschaftlichen Abteilung zu hospitieren. Bei einer Hospitanz handelt es sich um ein honorarfreies Engagement.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Biowissenschaften oder Tiermedizin
  • Interesse an tiergartenbiologischen Fragestellungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Office-Kenntnisse
  • Fit in der Internet-Recherche

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Praktische Mitarbeit in einigen Tierrevieren
  • Mithilfe bei der Führung von Zuchtbüchern im Rahmen von Erhaltungszucht-Programmen
  • Verhaltens-Beobachtung von Tiergruppen
  • Recherche zu Händen der Kuratoren
  • Beantwortung von zoologischen und tiergartenbiologischen Anfragen
  • Mithilfe bei der Vorbereitung von Pressetexten
  • Erstellung eines Kurzberichts zu Tierhaltungsfragen

 

Wir bieten:

  • Praktische Erfahrungen in der Haltung von Wildtieren
  • Erarbeitung und Vertiefung tiergartenbiologischer Kenntnisse
  • Einblick in das Management eines international tätigen, wissenschaftlich geleiteten zoologischen Gartens
  • Ein spannendes und vielseitiges Arbeitsgebiet in einem netten Team

 Interesse? Dann freue wir uns über Ihre Bewerbung an:

Dr. Stefan STADLER
Johannes Köhler
Wissenschaftliche Abteilung
Bernhard-Grzimek-Allee
160316 Frankfurt am Main
Email:  stefan.stadler-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@stadt-frankfurt.de
            johannes.koehler-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@stadt-frankfurt.de

 

 

Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de