ab Klassenstufe 11

"Moderne Zootierhaltung – aber wie?" (90 Minuten)

Wissenschaftlich geleitete Zoos haben in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung durchgemacht. Sie wollen den Tieren ein „Ersatzterritorium“ bieten.
Woran muss bei der Gehegegestaltung gedacht werden, woher kommen die Zootiere überhaupt, wie werden sie gefüttert und beschäftigt? All diese Fragen werden an verschiedenen Gehegebeispielen und Tierarten exemplarisch beantwortet.

"Ökosystem Tropischer Regenwald" (90 Minuten)

Hochbedroht ist dieser komplexe wie faszinierende Lebensraum. An ausgewählten Beispielen aus dem Bereich Vögel, Fische, Reptilien und Säugetiere werden Anpassungsstrategien ermittelt.

"Sozialverhalten von Primaten" (90 Minuten)

Verschiedene Umweltbedingungen bedingen unterschiedliche Sozialformen. Soziales Leben erfordert Kommunikation in jeglicher Form. Anhand verschiedener Affenarten werden diese durch Beobachtung ermittelt.

"Haltung und Verhalten von Primaten" (90 Minuten)

Wir lernen einige Affenarten kennen und erfahren Neues über die Haltung, Gehegeeinrichtung, Familienstruktur und Fütterung, die aufgrund des jeweiligen Verhaltens Unterschiede aufweisen.

"Rezente Primaten unter stammesgeschichtlichen Gesichtspunkten“ (90 Minuten)

Durch vergleichende Beobachtungen werden an verschiedenen Affenarten morphologische und ethologische Merkmale - Entwicklungsschritte vom Halbaffen zum Menschenaffen erarbeitet.

"Nachttierhaus" (60 Minuten)

Wie passen sich Tiere an die nächtliche Lebensweise an? An verschiedenen Beispielen werden unterschiedliche Anpassungsleistungen vorgestellt.

Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de