Guereza (Kikuyu-) (Colobus guereza kikuyuensis)

Lageplan:

Systematik

Klasse
Säugetiere
Ordnung
Herrentiere
Familie
Meerkatzenverwandte

Merkmale

Beschreibung
Das Fell weist eine schwarze Grundfärbung auf, während das Gesicht des Guerezas weiß umrandet ist. Am Ende seines langen Schwanzes besitzt er eine weiße Quaste. Die langen weißen Haare auf dem Rücken trugen ihm den Namen Mantelaffe ein. Sie erreichen eine Kopf-Rumpflänge von 50 bis 70 cm. Hinzu kommt noch der sehr lange Schwanz, der je nach Geschlecht eine Länge von 50 bis 90 cm erreichen kann. Das Gewicht beträgt zwischen 7 und 14 kg.
Verbreitung
Kenia
Lebensraum
Tropische Regenwälder, Galeriewälder oder auch offene Savannen mit Baumbestand
Lebensweise
Die Guerezas leben in kleineren Gruppen, die durchaus bis zu 15 Individuen beinhalten können. Eine Gruppe besteht aus einem Männchen sowie mehreren Weibchen und deren Nachwuchs. Die meiste Zeit verbringen sie in den Bäumen, stehen diese nicht allzu dicht, bewegen sie sich aber auch am Boden fort. Sie sind generell tagaktiv; legt sich die Gruppe nachts zur Ruhe, bleibt abwechselnd ein Tier wach um nach Feinden Ausschau zu halten. Guerezas können ein Alter von 20 bis 30 Jahren erreichen.
Blüten, Blätter und junge Triebe
Fortpflanzung
Die Geschlechtsreife der Männchen wird mit rund sechs Jahren erreicht. Weibchen erreichen die Geschlechtsreife bereits zwei Jahre vorher. Nach einer Tragezeit von rund sechs Monaten bringt das Weibchen ein Jungtier zur Welt.
Jungenaufzucht
Ab der fünften bis sechsten Woche unternimmt das Jungtier erste kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung. Die Entwöhnung beginnt mit einem Jahr.
Bedrohung
Lebensraumszerstörung, besonders durch Abholzung zur Tropenholzgewinnung

Rote Liste Status: LC - nicht gefährdet

Paten

Unsere Tierpaten
Christel Kischkies
Regina Schreiber
Patenschaftsbeitrag
250 Euro/Jahr

Tierhaltung

Besonderheiten
Die europäische Erstzucht gelang dem Zoo Frankfurt im Jahr 1959.
Zuchtprogramme
EEP seit 2006
Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de