Ganz nah kommen unsere Zoobesucher den Giraffen, sofern sich diese nicht gerade auf ihren Außenlagen befinden. Eine künstliche Giraffe und interaktive Beschilderung laden zum Entdecken ein, für längere Beobachtungen sind  Sitzmöglichkeiten errichtet.

Ein weiteres Highlight des Hauses sind die Klippspringer. Diese werden nur zwei Mal in Deutschland gezeigt. Vor einiger Zeit sind die Fenneks in eine für sie neu eingerichtete Anlage eingezogen.

Weitere Daten

Geschichte
Eröffnung 1953
Vorübergehend für Besucher gesperrt
Bei Giraffengeburten oder anderen tiergärtnerischen Gründen sind jederzeits Einschränkungen der Besuchszeiten möglich. Eine Tafel am Giraffenhaus gibt dann die Besuchszeiten an.



Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de