Gehege & Tierhäuser

Im Katzendschungel streifen Löwen und Tiger durch eine naturnahe Umgebung. Die Großkatzen sind nur durch Glasscheiben oder Wassergräben vom Beobachter getrennt, ein hautnahes, unmittelbares Erlebnis.

Oder wollen Sie einmal die exotischen Fingertiere sehen? Dann besuchen Sie das Grzimekhaus, wo die Nacht zum Tag gemacht wird. Eine einmalige Gelegenheit, nachtaktive Tiere in ihren Lebensräumen zu beobachten!

Eine Reise vom Polarmeer zum Amazonas erwartet den Besucher im Exotarium. Fische, Echsen, Krokodile und andere Reptilien sowie Insekten sind hier zu beobachten. Sehenswert sind auch die Vogelhallen mit der eindrucksvollen Freifluganlage.

Tauchen Sie ein in das Leben über und unter Wasser bei den Robbenklippen. Die meisten Tiere haben ein artgerechtes Freigehege, so dass auch außerhalb der Tierhäuser viele interessante Beobachtungen möglich sind.

Zooplan
Zoogesellschaftshaus
Ture und Tammar-Wallabys
Tiere in diesem Gehege:
Keas, Baumkängurus, Kiwi-Zentrum, Spielplatz, Labyrinth
Afrikanische Wildhunde
Tiere in diesem Gehege:
Afrikanische Savanne mit Grzimek-Camp
Tiere in diesem Gehege:
Eulentaiga
Tiere in diesem Gehege:
Erdmännchen
Tiere in diesem Gehege:
Nashornhaus
Tiere in diesem Gehege:
Helmkasuare, Gelbrückenducker, Jungfernkraniche
Tiere in diesem Gehege:
Mandschurenkraniche, Muntjaks, Pelikane
Tiere in diesem Gehege:
Flamingolagune
Tiere in diesem Gehege:
Neubau Pinguin-Anlage
Trampeltiere
Tiere in diesem Gehege:
Streichelzoo
Tiere in diesem Gehege:
Grévyzebra
Tiere in diesem Gehege:
Okapis
Tiere in diesem Gehege:
Mähnenwolfpampa
Tiere in diesem Gehege:
Max-Schmidt-Anlage
Tiere in diesem Gehege:
Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de