Bonobo WOLO

Bonobos leben in den Regenwäldern südlich des Kongo. Sie sind schlanker und leichter als ihre nächsten Verwand­ten, die Schimpansen.

Am 29. Juli 2016 bekam die 10-jährige BASHIRA ihr erstes Kind – ein Mädchen mit dem Namen WOLO, um das sie sich liebevoll kümmert.

WOLO's Paten

David und Rita Albrecht
Anno & Papa 
Mirja Berker
Maya Brinkmann
Michaela Buchalik
Malwine Buhn
Petra Busmann und Barbara Rudolph
Elina und Julia Egler
Sabrina Elmshäuser
Robert Gaa
Jennifer Gawe
Niklas Guthardt
Nadja Heid
Annette Herdt-Reiffenstein
Annemarie Hofmann
Emmi Horn
Saskia Jacoby
Jonathan Knoch
Anaïs & Francesca Ljungqvist
Christian Ludwig
Sarah Manz
MikroPlan Gmbh (drei)
Christina Nees
Sigrid Nobel und Matthias Besant
Brigitte Roos
Praxis Dr. Dorothea Rühl
Christian Sawatzki
Prof. Dr. Ute Schneider
Finja Schütt
Jessica Wartha
Volker Weyel
 

Kiwi

Kiwis sind relativ wenig bekannt, stark bedroht und nur in wenigen Zoos außerhalb Neuseelands zu sehen. Der Zoo Frankfurt ist einer der wenigen Zoos, die Kiwis züchten. Kiwis sind nachtaktiv, leben sehr zurückgezogen und sind deshalb leider nur selten zu sehen. Seit 2014 gibt es im Zoo Frankfurt ein Kiwi-Informationszentrum, in dem man viel Wissenswertes über diese sehr besonderen Vögel erfahren kann. Über Film- und Ton­aufnahmen erhält man faszinierende Einblicke in das Leben der Tiere.

Paten für den Streifenkiwi

Finn Bergmann 
Eva und Sabine Binger
Hannah Brandt
Janine Eckardt
Tanja Göttnauer
Hermann und Astrid Hirner
Tim Patrick Hölz
Andreas Hrastnik
Carsten Käsemann
Michael Kallenbach
Rosemarie Kappelmeier
Ellen König
Thomas Krug
Hannelore Oberhauser
Annette Ostien-Müller
Marie Katrin Rauch
Familie Rawohl
Christina Rettig
Christian Rösler (zwei)
Sabrina Schenkelberg
Dr. med. Gregor Simenc 
Rita Theissen-Samari
Stefan Theusner
Sabine und Erhard Tschorn
Bernd Vogel

Brillenbär NOBODY

 

Brillenbären besiedeln in den Zentralanden Südamerikas die unter­schiedlichsten Lebens­räume, die sich mit denen der Menschen überschneiden. Obwohl man über ihre Bestände im Freiland nicht viel weiß, gelten sie als bedroht, nicht zuletzt weil sie stark bejagt werden. Unser Bär NOBODY wurde 2002 im Zoo Leipzig geboren und lebt seit 2013 in Frankfurt.

NOBODY's Paten

Detlef Bergmann
Jonas Bergmann
Marina Bergmann
Sina Berker
Torsten und Susi Bork
Gudrun Brumeisl
Barbara Dienst
Clemens Eckhardt
Ella Pauline Fuchs
Gerhard Fuchs
Christiane Gier
Ulrich & Barbara Gößmann
Andrea und Ebba Gorbauch
M. Gräßle
Gudrun Helle
Sylvia Hölldorfer und Andreas Mück
Stephanie Kaiser
Birgit und Klaus Kilian
Lisa Klein
Michael Oertel
Philipp Oppermann
Matteo Parisi
Helge Priester
Dominik Schneider
Carolin Schwalbe
Ingo, Julia und Lotta Schwarz 
Katja Seyß
Catherina Singer
Petra Stumpf
Gerhard und Ilona Weiß

Spitzmaul-Nashorn KALUSHO

Spitzmaul-Nashörner sind wie alle fünf Nashorn-Arten extrem bedroht. Die ZGF beteiligt sich seit vielen Jahren in mehreren Ländern an Schutzprojekten zur Erhaltung der afrikanischen Nashörner. Im Rahmen dieser Projekte kamen unsere Nashörner in den Zoo Frankfurt, ihr Nachwuchs ging wieder zurück nach Südafrika.

KALUSHO ist ein sehr freundlicher Nashorn-Bulle und gleichermaßen beliebt bei seinen Pflegern und den Zoobesuchern.

KALUSHO's Paten

Peter Bahn
Gerd Below
Jannis Berker
Rita Cord To Krax und Matthias Hollstein
Familie Deichmann
Barbara Dienst
Jenny Frech
Sarah, Constantin und Laura Gaul
Katni Heider
Nils Hengesbach
Helga Henkel 
Sylvia Hölldorfer
Raphael Hofmann
Nadine Hornick
Sven Jesse
Andrea Josten
Michaela Käding
Berthold Kappelmeier
Monika Koesling
Hilde Kreuzer
Ralf Kühn 
Karol Mos
Andreas Mück
Jürgen Müller
Sarah Müller
Familie Rawohl
Tanja Reinhardt
Joachim Resch
Kordula und Ole Schäfer
Daniel Schledt
Ina Schmutzler
Anouk Schütt
Marvin Schwalbe
Ute und Holger Seeger
Gottfried und Ingeborg Voigt

Zoo Frankfurt – Bernhard-Grzimek-Allee 1 – 60316 Frankfurt am Main Info-Line: +49 (0)69 - 212 337 35 - info.zoo@@stadt-frankfurt.de