Öffnungszeiten
Tickets
Zooplan
Fütterung
Anfahrt

Die Bedingungen wie z.B. die Gruppengröße sind abhängig von den geltenden Abstands- und Hygiene-Regeln sowie der pandemischen Lage insgesamt.

ACHTUNG: Eintritt in den Zoo nur nach 2G-plus-Regel: Das heißt, Zoobesuch nur mit Nachweis: vollständig geimpft oder genesen mit zusätzlichem negativen Schnelltestzertifikat. Kinder unter sechs Jahren sind von der Regelung ausgenommen.  

  • Die hessischen Testhefte von Schülerinnen und Schülern werden als Nachweis anerkannt. Das gleiche gilt für Nachweise über regelmäßige Testungen von Schulen anderer Bundesländer.
  • Während der gesamten Zeit der Führung besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske, einer FFP2- oder einer KN95-Maske.

Führungen

Die Abteilung Bildung und Vermittlung bietet unvergessliche Führungen für Schulklassen aller Altersstufen, für Referendar*innen, Student*innen, Pädagog*innen, Lehrer*innen und allgemein interessierte Zoobesucherinnen und Zoobesucher an.

Außerdem unterstützen wir Sie gerne bei der Organisation von Betriebsausflügen, Familienfeiern oder Kindergeburtstagen (ab 6 Jahren) im Zoo. Auch körperlich oder geistig gehandicapte Besucherinnen und Besucher haben bei uns die Möglichkeit, Tiere hautnah kennen zu lernen.

BITTE AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN BEACHTEN: Terminvergaben für Führungen sind nur telefonisch möglich! Anmeldungen müssen mindestens drei Wochen vor dem geplanten Termin erfolgen! Schriftliche Anfragen können leider nicht bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie: Führungsbuchungen für Sonntage und Feiertage sind nicht möglich.

Kontakt Führungen

Abteilung Bildung und Vermittlung
Telefon: 069 212-36952

Mitgliedschaften